Exit 2014

Exit 2014

677
TEILEN

Welcome to the State of Exit! Das Serbische Festival hat einen Schwerpunkt auf Elektro und Rock und wird jedes Jahr im Sommer auf der Petrovaradiner Festung abgehalten.Seit 2000 findet das Festival jährlich statt und dauert vier tage an.  

Die Gründer des Festivals waren eine Gruppe von Studenten der Universität Novi Sad, die der Jugend in Serbien eine Alternative und eine kulturelle Wiederbelebung nach dem Zerfall Jugoslawiens bieten wollten, eine Art „Ausgang“. Daher stammt auch der Name des Festivals Exit. Ursprünglich hatte das Festival eine schwere finanzielle Krise, doch heute hat es sich zu einem der wichtigsten Musikveranstaltungen Südosteuropas entwickelt.
2007 erreichte das Festival einen Besucherrekord mit 190.000 Besuchern, in diesem Jahr werden nochmal 10.000 mehr Besucher erwartet. Im gleichem Jahr wurde das Festival von  UK Festival Awards in Zusammenarbeit mit Yourope zum besten Musikfestival Europas gekürt

Das Festival besitzt auch ein Ableger-Festival, das Sea Dance Festival, welches zum so genannten Exit Adventure gehört.

Das Line Up bietet das feinste aus dem Rock und Elektro Genre. So Sind als Headliner des Rock Genre Damon Albarn und Queens of the Stone Age und für des Elektro Genre Afrojack und Skrillex. Aber auch Künstler aus der Pop und Chart Szene sind vertreten, wie Stromae.

Stil Elektro, Rock
Ort  Novi Sad, Serbien
Preis ab  122€
Größe  200.000
Dauer  10.-13.07.2014
Headliner  Damon Albarn, Afrojack Vs. Quintino
Website  http://www.exitfest.org/en

Exit 2014 Line Up

TEILEN
Vorheriger ArtikelPaaspop Festival 2014
Nächster ArtikelWasserfarbtraum 2014
Ich heiße René und bin seit mittlerweile 7 Jahren Blogger. Mit Eventplay habe ich mir zum Ziel gesetzt, alle Infos rund um die Festivals dieser Welt auf einen Punkt zu bringen.