Mayday 2015

Mayday 2015

970
TEILEN

Selbstverständlich wollen wir euch auch über die Mayday 2015 informieren. Mittlerweile gehört es fast schon dazu sehr lange auf Informationen zu der Mayday zu warten. Die 2014 Version fiel bei den Fans auch in Ungnade, weil plötzlich Mitbegründer Westbam nicht mehr mit an Bord war.

Auch vom Line Up waren viele Mayday-Fans nicht gerade angetan. Aber man kann auf jeden Fall gespannt sein, welche Acts sich die Veranstalter für 2015 sichern können. Preislich gesehen kann man sich wieder auf die Kosten der letzten Jahre einstellen.

Mit den Tickets kann man kostenlos den Nahverkehr des VRR benutzen. Wir werden euch im Laufe der Zeit weiter informieren, denn zur Zeit haben die Veranstalter – die auch die Nature One und Ruhr in Love organisieren – noch nicht viele Infos rausgerückt. Um das Warten auf die Mayday 2015 abzukürzen haben wir euch noch das Aftermovie der letzten Version rausgesucht und unten eingebettet.

Langsam werden erste Teile des Mayday 2015 Line Up bekannt und genau dieses Line Up stößt bei den Fans auf harte Kritik. So sind einige der Meinung das dieses Line Up nicht Mayday würdig sei oder dieses Event nun nur noch eines von vielen in Europa ist und nichts besonderes mehr.

 Stil Electro, House, Hardstyle
 Ort Dortmund, Deutschland
 Preis ab 58 €
 Größe 23.000
 Dauer 30. April 2015
.Headliner Danny Avila, ATB, AKA AKA
 Website www.nature-one.de/veranstaltungen/mayday/