Open Flair Festival 2014

Open Flair Festival 2014

1030
TEILEN

Dieses Jahr wird zum 30. Mal das Open Flair Festival in Eschwege Zelebriert. Seit 1985 zieht das Festival jedes zweite August Wochenende über 10.000 Besucher an. Insgesamt bietet das Festivalgelände Platz für Täglich 20.000 Besucher. Karten werden also voraussichtlich nicht ausverkauft sein.

Auf kaum einem anderen Festival hat man eine so große Auswahl. Nicht nur die Musikrichtungen der Bands gehen Kreuz und Quer, auch die Angebote beziehen alle Altersgruppen mit ein. Mit einer Mischung aus Musik- Kleinkunst- und Kinderprogramm hat das Open Flair Festival für jeden Geschmack was dabei. So können auch Eltern entspannt was unternehmen. Das gesamte Festival wird von ehrenamtlichen Helfern des Vereins Arbeitskreis Open Flair e.V. organisiert, welcher sich auf  den Spaß für Jedermann konzentriert.

Anfahrt zum Festival ist nicht schwierig, denn neben den zahlreichen anliegenden Autobahnen befindet sich auch ein Bahnhof in unmittelbarer Nähe.

Der Schwerpunkt der Musik des Festivals liegt bei Rock, jedoch sind dort auch Bands aus dem Gerne des Pop, Indie, Hip Hop, Punkrock und Alternative vertreten. Es gibt jedoch eine traurige Nachricht für die etablierten Fans des Festivals, die sich auf den Auftritt von Monster of Liedermaching gefreut haben. Die Gruppe lies vor kurzem verkünden, das sie sich eine noch unbestimmt lange Pause vom Musik machen nehmen.

Stil  Rock, Querbeet
Ort  Eschwege, Hessen
Preis ab  77€
Größe  20.000 Besucher
Dauer  07.-10.08.2014
Headliner  Seeed
Website  http://www.open-flair.de/

Open Flair Festival 2014 Line Up

Line Up

Anchors & Hearts, Anti Flag, Apologies, I Have None, Arkells, Augustines, Boy Hits Car, Boysetsfire, Broilers, Callejon, Casper, Dampfmaschine, Das Pack,Dave Hause, De Staat, Die Schröders, Eat The Gun, Enter Shikari, Feine Sahne Fischfilet, Fiddler’s Green, Frank Turner & The Sleeping Souls, Ignite,Jimmy Eat World, Jupiter Jones, Kadavar, Kakkmaddafakka, Kapelle Petra,Kmpfsprt, la Confianza, LaBrassBanda, Lagwagon, Liedfett, Long Distance Calling, Madsen, Massendefekt, Maxim, Mia Moth, Movits, Razz, Reel Big Fish,Rogers, SDP, Sebel, Seeed, Ska-P, Smile And Burn, Steel Panther, The Baboon Show, The Big Surprise, The Intersphere, Tonbandgerät, Trampled by Turtles, Truckfighters, Wirtz, Zebrahead