Sziget Festival 2016

Sziget Festival 2016

1331
TEILEN

Eine Woche Musik, Party und Spaß bietet das Sziget Festival in der ungarischen Hauptstadt Budapest auch 2016 wieder. Von 10. – 17. August verwandelt sich Óbudai Island in das Musikmekka des Landes. Eine Woche lang werden insgesamt um die 400.000 Menschen am Sziget Festival feiern. Ein Tagesticket bekam man 2015 schon um EUR 60,- , wer die ganze Woche dabei sein wollte, musste bei EUR 269,- schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Ein Besuch am Sziget Festival lohnt sich jedoch, denn die Getränkepreise sind erfahrungsmäßig um einiges niedriger als in Deutschland und Österreich und das Event hat auch musikalisch einiges zu bieten.

Das Sziget Festival zählt zu den größten multikulturellen Events in Europa, wenn nicht sogar weltweit. Das Event findet seit 1993 jährlich statt und zieht immer wieder aufs Neue knapp 400.000 Musikbegeisterte aus über 70 verschiedenen Ländern an. Das Großevent findet auf einer Insel im Herzen von Budapest statt – die optimale Lage für Non-Stop-Party und auch etwas Kultur. Denn die zahlreichen touristischen Attraktionen bieten ein Kontrastprogramm zu der 24/7-Party mit großartigen Live-Konzerten und DJ-Sets.

Das Line Up überzeugt 2016 mit Acts wie Martin Garrix, Major Lazor, W&W, Nervo, Marina & the diamonds, Kings of Leon, Limp Bizkit, Alesso und Knife Party. Für die nächste Ausgabe des Festivals sind bis jetzt noch keine Künstler bekannt, jedoch wird das Line Up wohl auch im folgenden Jahr nicht enttäuschen.

Stil  EDM, Pop, Rock
Ort  Budapest, Ungarn
Preis ab  60€ (1 Tag) – 269€ (7 Tage)
Größe  400.000 Besucher
Dauer  10.-17.08.2016
Headliner  tba.
Website  http://www.szigetfestival.at