Blitzeinschlag! 27 Verletzte beim Rock am Ring 2015!

Blitzeinschlag! 27 Verletzte beim Rock am Ring 2015!

585
TEILEN

Wie der SWR am Samstag Morgen berichtete, ist beim Rock am Ring 2015 ein Blitz eingeschlagen, wobei 27 Leute verletzt wurden. 6 Leute wurden sogar schwer verletzt.

Zuvor gab es schon durch die brennende Hitze immer wieder Leute die wegen Kreislaufproblemen oder Sonnenstich behandelt werden mussten. Während eines Gewitters beim Fritz Kalkbrenner Auftritt schlug der Blitz dann schließlich auf dem Festivalgelände ein, wo genau ist uns noch nicht bekannt. Das Set des DJs wurde zuerst nur unterbrochen und eine längere Pause eingelegt bis schließlich der Abbruch des Auftrittes verkündet wurde. Die Festivalbesucher wurden angewiesen, sich in ihren Zelten aufzuhalten, wo sie einigermaßen sicher sind.

Hier drunter haben wir euch noch ein Video von einem der gigantischen Blitze sowie einen Tweet von Fritz Kalkbrenner eingebunden, indem er den Abbruch bedauert. Wir hoffen, dass es allen Verletzten bald besser geht und wünschen ihnen hiermit alles Gute!

#RAR2015 #ROCKAMRING Show wegen Unwetter abgebrochen. Das erste Mal in meiner ganzen Zeit. Ich bin untröstlich!

Posted by FRITZ KALKBRENNER on Freitag, 5. Juni 2015

Weltuntergang – aber geil sieht’s aus! #⚡️

Ein von SWR3 (@swr3online) gepostetes Video am