Hurricane 2015 – Probleme mit RFID Chipband

Hurricane 2015 – Probleme mit RFID Chipband

559
TEILEN

Na das fängt ja schon mal gut an ! Direkt zu Beginn des Hurricane Wochenendes 2015 sorgte das neue RFID Chipband für große Probleme. Während bereits hunderte Festival Fans die Campingplätze stürmen wollten, ging in Sachen RFID Chipband rein gar nichts mehr, aufladen nicht möglich.

Nachdem sich lange schlangen vor den Campingplatz Eingängen bildeten, reagierten die Veranstalter und ließen die Besucher erst einmal so ihre Camps aufbauen, um die Bänder dann anschließend aufzuladen. Gegen 18 Uhr meldeten die Veranstalter dann, dass die Probleme behoben seien und man nun wie geplant Bargeld auf sein RFID Chipband laden könne.

Im Netz sind die Meinungen über Neuerungen auf Festivals oft verschieden, vor allem wenn sie eben nicht so funktionieren wie es geplant war. So gibt es auch beim Thema RFID Band getrennte Meinungen, die einen finden es total überflüssig und nervig und die anderen finden den Fortschritt gut, da man so eben nicht die ganze Zeit sein Bargeld mit rumtragen muss.

Ob das jedoch die letzte Panne sein wird ? Ob die Bänder auch die Tortur eines solchen Festivals aushalten werden ? Wir werden euch natürlich weiterhin über die News des Hurricane 2015 informieren, damit ihr nichts wichtiges verpasst.